HelloFresh kündigen oder Abo pausieren – so geht’s

HelloFresh kündigen

Ein HelloFresh Abonnement lässt sich in nur wenigen Klicks wieder kündigen. Für Wochen, in denen man sich im Urlaub befindet, auswärts essen wird, oder aus sonstigen Gründen keine HelloFresh Box empfangen möchte, besteht auch die Möglichkeit, die HelloFresh-Kochbox eine Zeit lang zu pausieren. 

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Lieferkalender von HelloFresh kannst du Lieferungen im Voraus pausieren
  • Falls du gar keine HelloFresh-Kochboxen mehr erhalten möchtest, kannst du die Kochboxen kündigen
  • Eine Reaktivierung des Kontos ist dennoch jederzeit möglich

Abonnement von HelloFresh pausieren

Um die Lieferung der HelloFresh Kochbox auszusetzen, kannst du das Abonnement für einige Wochen pausieren. Das bietet sich besonders an, wenn du im Urlaub sein wirst, andere Essenspläne hast, oder nicht unbedingt jede Woche eine Kochbox erhalten willst. Bis zu acht Wochen im Voraus kann die Lieferung von HelloFresh Kochboxen ausgesetzt werden. Solltest du es dir wieder anders überlegen, ist die Reaktivierung einer Box ganz einfach mit nur einem Klick erledigt.

Das Pausieren der Kochbox-Lieferungen ist sowohl in der Desktop-Ansicht, als auch in der HelloFresh-App möglich.

HelloFresh pausieren – so geht’s

  1. Logge dich bei HelloFresh ein und öffne den Lieferkalender.
  2. Klicke dann beim entsprechenden Lieferdatum auf „Bestellung bearbeiten„.
  3. Anschließend öffnet sich eine Auswahl, bei der du auf „Diese Woche pausieren“ klicken kannst.
  4. Gebe einen Grund für das Pausieren an.
  5. Nun erscheint das pausierte Datum rot hinterlegt in deinem Lieferkalender. Die nicht-pausierten Lieferungen sind an dem grünen Kreis zu erkennen.
Bestellung bearbeiten HelloFresh
Um die Kochbox-Lieferung auszusetzen, kannst du dein HelloFresh Abo pausieren

HelloFresh kündigen – so geht’s

Eine endgültige Kündigung findet bei HelloFresh nicht statt. Stattdessen kannst du deine Lieferung stoppen. Das flexible HelloFresh-Abonnement bietet danach die Möglichkeit, die Lieferung jederzeit zu reaktivieren. Du kannst HelloFresh am Desktop in wenigen Klicks kündigen. Alternativ bestehen auch die Kündigungsmöglichkeiten per Post oder per Mail.

HelloFresh kündigen am Desktop

  1. Logge dich bei HelloFresh ein.
  2. Klicke oben rechts auf deinen Namen und dann im linken Menü auf „Informationen zur Kochbox„.
  3. Scrolle bis nach unten zu „Status“ und klicke dort auf „Lieferung stoppen„.
  4. HelloFresh wird nun versuchen, dich zum Bleiben zu überzeugen. Wenn du kündigen möchtest, klicke unten erneut auf „Lieferung stoppen„.
  5. Gebe einen Kündigungsgrund an und klicke anschließend auf „Weiter„. Danach ist die Kündigung abgeschlossen.
  6. Stelle sicher, dass du die Kündigungsbestätigung auch per Mail erhältst.

HelloFresh per Post kündigen

Auch der Kündigungsweg per Post ist bei HelloFresh möglich. Schicke das Kündigungsschreiben dazu einfach an diese Adresse:

HelloFresh GmbH
Saarbrücker Straße 37a
10405 Berlin
Deutschland

HelloFresh per Mail kündigen

Schicke das Kündigungsschreiben an kundenservice@hellofresh.de, um HelloFresh per Mail zu kündigen.

Kündigungsfrist bei HelloFresh

Das flexible HelloFresh-Abonnement ist wöchentlich kündbar. Die Kündigungsfrist hängt dabei vom ausgewählten Liefertermin ab:

Liefertermin Kündigung spätestens bis…
Samstag derselben Kalenderwoche oder Montag der folgenden Woche Dienstag 23:59 derselben Woche
Dienstag oder Mittwoch der folgenden Woche Donnerstag 23:59 Uhr der vorigen Woche
Donnerstag oder Freitag der folgenden Woche Sonntag, 23:59 Uhr der vorigen Woche

Diese Fristen gelten auch für die Pausierung von Lieferungen. Vor Erhalt der ersten Essensbox ist eine Kündigung noch nicht möglich.

Was passiert, wenn ich die HelloFresh Kündigung vergesse?

Wenn du die Kündigungsfrist einer Woche verpasst hast, kannst du direkt für die nächste Woche kündigen, um es nicht erneut zu vergessen. Eine letzte Kochbox wirst du dann noch bezahlen und  erhalten. Bei bereits bezahlten aber nicht ausgelieferten Bestellungen erklärt sich HelloFresh auf Anfrage auch bereit, den Betrag zurückzuerstatten. Wende dich dafür einfach an den HelloFresh Kundenservice.

Kann ich HelloFresh nach der Probierbox kündigen?

Ja, das flexible HelloFresh-Abo ist nach Erhalt der ersten Kochbox wöchentlich kündbar. Wenn dir das Konzept von HelloFresh bei der Probierbox also nicht gefallen hat, kannst du es problemlos direkt danach kündigen, um nicht in das Abonnement zu rutschen.

Einige temporäre HelloFresh-Rabattaktionen bieten sogar den Erhalt einer Probierbox separat zum Abonnement an. Der Erhalt dieser Boxen ist dann zeitlich begrenzt, sodass gar keine Kündigung mehr nötig ist. Wenn du eine Probierbox-Aktion von HelloFresh entdeckt hast, auf die das zutreffen könnte, informiere dich in den AGBs über die entsprechenden Konditionen.

4 Kommentare zu „HelloFresh kündigen oder Abo pausieren – so geht’s“

    1. Hallo,
      wenn du noch nie Kunde bei HelloFresh warst, liegt sicherlich ein Fehler vor. Wende dich am besten an den HelloFresh Support.
      Wenn du HelloFresh schon einmal genutzt hast, dann ist Folgendes wichtig: HelloFresh unterscheidet zwischen Kündigung und Pausierung. Während eine Kündigung dauerhaft ist, wird bei einer Pausierung nur für einen bestimmten Zeitraum die Lieferung ausgesetzt.
      Viele Grüße,
      Das Team von Kochboxen.info

  1. Anne Marie Wagner

    Guten Morgen,
    ich möchte am kommenden Mittwoch keine Kochboxen geliefert bekommen haben!! ch bin gar nicht da!! Bitte eine Pause einlegen!
    Herzliche Grüße
    Anne Marie Wagner

    1. Hallo Anne Marie,
      wir sind eine Ratgeber-Seite und kein Anbieter von Kochboxen. Daher können wir dir bei deinem Pausierungswunsch leider nicht weiterhelfen. Bitte wende dich direkt an HelloFresh.

      Viele Grüße,
      Das Team von Kochboxen.info

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

HelloFresh Probierbox-Rabatt

Jetzt Probierbox bestellen und 100 Euro sparen!